Alle Infos und News zu Aust Motorsport

Wir begrüssen Sie auf der offiziellen Internetpräsenz der Aust Motorsport GmbH und informieren Sie über brandaktuelle News zu unseren Aktivitäten bei den ADAC GT Masters sowie der ADAC TCR Germany.

Die Sternschnuppen zu Gast bei Aust Motorsport

Aust Motorsport wurde vergangenes Wochenende beim Saisonfinale der ADAC GT Masters am Hockenheimring eine ganz besondere Ehre zuteil. Zum zweiten Mal bekam das Rennteam Besuch von dem Verein Sternschnuppen e.V., der sich für krebskranke Kinder und Jugendliche einsetzt.

Weiterlesen …

Das Finale, ein Spiegelbild der Saison

Für Aust Motorsport stand vom 21. bis 23. September 2018 das Saisonfinale der ADAC GT Masters am Hockenheimring an. Aus der erhofften Versöhnung wurde für das Team aus Rietberg nichts. Ein Titel durfte die Truppe um Frank Aust dennoch mit nach Hause nehmen.

Weiterlesen …

Versöhnliches Finale am Hockenheimring

Für Aust Motorsport steht vom 21. bis 23. September 2018 das Saison- finale der ADAC GT Masters am Hockenheimring an. Der größte Wunsch des Teams aus Rietberg ist endlich ein Rennwochenende ohne Schwierigkeiten fahren zu können.

Weiterlesen …

Top-13-Platzierung trotz “Problemzone“ Sachsenring

Aust Motorsport fuhr am vergangenen Wochenende im ADAC GT Masters am Sachsenring. Dabei standen die zwei vorletzten Rennen in dieser Serie für 2018 auf dem Programm. Die erhoffte Rückkehr auf die Erfolgsspur blieb aus. Der Sonntag bot dennoch Grund zur Freude.

Weiterlesen …

Sachsenring: Einladung an das Glück

Für Aust Motorsport geht es am kommenden Wochenende im ADAC GT Masters am Sachsenring weiter. Beim sechsten und vorletzten Aufeinandertreffen der GT3-Boliden will das Team aus Rietberg das Pech der bisherigen Saison endlich abschütteln.

Weiterlesen …

Bittere Pechsträhne in Zandvoort

Pechsträhne in Zandvoort

Aust Motorsport ging am vergangenen Wochenende im ADAC GT Masters in Zandvoort an den Start. In der niederländischen Ferienregion fanden die Saisonläufe neun und zehn statt. Für das Team um Frank Aust konnte hier aber von Erholung ganz und gar nicht die Rede sein.

Weiterlesen …